theoretische Arithmetik


theoretische Arithmetik
теоретическая арифметика

Немецко-русский математический словарь. 2013.

Смотреть что такое "theoretische Arithmetik" в других словарях:

  • Arithmetik und Algebra — Arithmetik und Algebra. Die Arithmetik hat zum Gegenstande die Zahlen und ihre Verknüpfungen durch die sieben Grundoperationen: Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division, Potenzierung, Radizierung und Logarithmierung, von denen manche die… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Arithmētik — (griech., Zahlenlehre), Teil der Mathematik, der sich mit den verschiedenen Arten und Verbindungen der Zahlen beschäftigt, im engern Sinne die Lehre vom Rechnen mit in Ziffern geschriebenen oder durch Buchstaben bezeichneten Zahl en. Man teilt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Theoretische Wissenschaft (Aristoteles) — Aristoteles Büste Aristoteles (griechisch Ἀριστoτέλης, * 384 v. Chr. in Stageira (Stagira) auf der Halbinsel Chalkidike; † 322 v. Chr. in Chalkis auf der Insel Euboia …   Deutsch Wikipedia

  • Analysis — Analysis, der Teil der Mathematik, der alle Untersuchungen über die (positiven und negativen, ganzen und gebrochenen, rationalen und irrationalen, algebraischen und transzendenten, reellen und komplexen, konstanten und veränderlichen) Zahlen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Negative Zahlen — (negative Größen), in der Arithmetik eingeführte Zahlen, mit deren Hilfe man das Ergebnis einer Subtraktion auch dann ausdrücken kann, wenn der Subtrahendus größer ist als der Minuendus. Z.B. ist die Differenz 5–7 in der natürlichen Zahlenreihe 1 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Otto Stolz — (Hall in Tirol, 3 de julio de 1842 Innsbruck, 23 de noviembre de 1905) fue un matemático austríaco. Stolz es conocido por sus trabajos sobre análisis matemático y sobre los infinitesimales. Da nombre al teorema de Stolz Cesàro.[1] Biografía Otto… …   Wikipedia Español

  • Irrationāl — (lat., irrationell), vernunftwidrig, unvernünftig; in der Mathematik Bezeichnung für eine Zahl, die zur Einheit inkommensurabel ist (s. Größe, S. 421), deren Wert man daher nicht völlig genau, sondern nur annähernd (durch einen unendlichen, nicht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schönhage-Strassen — Der Schönhage Strassen Algorithmus ist ein Algorithmus zur Multiplikation zweier n stelliger ganzer Zahlen. Er wurde 1971 von Arnold Schönhage und Volker Strassen entwickelt.[1] Der Algorithmus basiert auf einer „superschnellen“ Variante der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schönhage-Strassen-Algorithmus — Der Schönhage Strassen Algorithmus ist ein Algorithmus zur Multiplikation zweier n stelliger ganzer Zahlen. Er wurde 1971 von Arnold Schönhage und Volker Strassen entwickelt.[1] Der Algorithmus basiert auf einer „superschnellen“ Variante der… …   Deutsch Wikipedia

  • Fachwissenschaft — Einzelwissenschaft (auch: Disziplin, Fach, Fachwissenschaft) ist ein Teilbereich des Wissens. Inhaltsverzeichnis 1 Begriff 2 Liste 2.1 Geisteswissenschaften (Kulturwissenschaften) 2.2 Humanwissenschaften 2.3 Inge …   Deutsch Wikipedia

  • Bedeutung (Philosophie) — Bedeutung ist ein grundlegender Begriff in der Linguistik und Sprachphilosophie. Wichtig ist der Begriff auch in der Informatik, der Forschung zur Künstlichen Intelligenz und in den Kognitionswissenschaften. Es gibt verschiedene Ansätze zur… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.